> Zurück

Dybli verlieren gegen RW Wettingen

Andrea Raden 01.10.2017

An diesem Sonntag ging es für die Dyblis nach Wettingen. Das Spiel war geprägt von einer sehr konsequenten Defensivarbeit, die es den Wettingern nicht so einfach gemacht hat, wie vielleicht erwartet. Trotz starker Eckenabwehr, konnten wir leider nicht das 0:0 bis in die zweite Halbzeit halten. Der Fakt, dass wir nur mit 11 Damen angereist sind, hat natürlich auch nicht wirklich geholfen. Jedoch muss man sagen, dass bis zum Ende gekämpft wurde und viele Ecken und Torschüsse durch unseren neuen Torwart Viola sehr gut gehalten wurden. Am Ende ging das Spiel 0:3 aus, was eigentlich gar nicht mal so schlecht ist wenn man sich die Ergebnisse der Vergangenheit anschaut