Sommerlager 2006 - Tagebuch

Letzte Vorbereitungen
05-08-2006 00:00:00

Das Lager steht bevor - letzte Vorbereitungen werden getroffen. Jüngste Hiobsbotschaft: die Post hat den Versand der T-Shirts vermasselt. Die T-Shirts irren irgendwo in der Schweiz herum. Tauchen sie rechtzeitig auf, dass sie uns nachgeschickt werden können?
Na ja, nix mehr zu machen - jetzt wird gepackt...

Ankunft
06-08-2006 00:00:00

Nach einer gemütlichen Zugreise - die ganze überschüssige Energie der jüngsten Kinder konnte erfolgreich abgebaut werden - kamen wir in Disentis an.
Die Wettervorhersage sah ganz duster aus - vor Ort war es aber nicht so schlimm, ein paar Regentropfen und frische Temperaturen.
Das Hockeyspielen kam nicht zu kurz. Am Nachmittag wurde trainiert und nach dem Abendessen wurde ein kleines Turnier durchgeführt.

Die Zahnfee
07-08-2006 00:00:00

Die Zanhfee war bei uns zu Besuch. Sie kam allerdings freiwillig und nicht wegen irgendwelcher scharf geschossenen Hockeybälle.
Es wird nicht nur Hockey gespielt, sondern auch Seil gesprungen - Cirque du Soleil lässt grüssen. Das "Becher Stapeln" wird auch fleissig geübt.
Um den Tag würdig abzuschliessen, gab es ein Sommer-Wunschprogramm. Zur Auswahl stand Arena, Sternstunde Philosophie und Ice Age 2 - Ice Age machte das Rennen, aber nur knapp.

Big Brother is watching us...

Eingelebt
08-08-2006 00:00:00

Wie man auf dem Photo sehen kann, haben wir uns gut eingelebt. Heute gab's wieder ein volles Programm und am Abend findet das "Nachtspiel" statt - für die ohne Taschenlampe wird's sehr interessant!
Nicht nur ist Ladina eingetroffen - die T-Shirts sind endlich auch angekommen. Die Junioren müssen sie gut hüten, da gewissen Leitern die dunkel-grüne Farbe der Juniorenshirts besser gefällt, als die hell-blaue der Leitershirts. Manche Leute kann man einfach nicht zufrieden stellen!

Badeplausch
09-08-2006 00:00:00

Nach einer gemütlichen Wanderung durch die Berge konnten wir uns im Erlebnisbad in Sedrun austoben - Erholung wäre eigentlich angesagt, aber was soll's?!
Am Abend wurde der Kampf der Geschlechter fortgesetzt - die Buben haben immer noch die Nase vorn. Sie gewannen mit 1:0!

Nachtfussball
10-08-2006 00:00:00

Nach dem vollen Trainingstag spielten die Junioren und Juniorinnen Fussball nach dem Abendessen. Das Einsetzen der Dunkelheit und die Kälte setze das ganze ein natürliches Ende um 21:00.

Der letzte Tag
11-08-2006 00:00:00

Müdigkeitserscheinungen machten sich breit - das Frühstück fand bei fast absoluter Stille statt. Trotzdem sind die Teilnehmer neugierig, was für heute Abend geplant wurde.

Todmüde
12-08-2006 00:00:00

Das Lager ist vorbei, die grosse Putzaktion erfolgreich durchgeführt und alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen sicher nach Hause gebracht.
Es scheint wieder ein voller Erfolg, gewesen zu sein. Alle haben Spass gehabt und freuen sich auf eine ruhige Nacht - besonders die Leiter und Leiterinnen!

Infos

Datum

So, 6. August 2006

bis

Sa, 12. August 2006

Lagerleiter

Stephen Atchison

Ort