> Zurück

Cup Niederlage der Dybli

Andrea Raden 08.05.2018

Am vergangenen Samstag im Cup Halbfinale in Wettingen sind die BHC Dybli auf die Mädels vom LSC getroffen.
Es fehlten leider einige Außenverteidiger und somit wurde kurzer Hand die Aufstellung etwas umgestellt. Das Team hatte leider von Anfang an Schwierigkeiten in das Spiel zu finden und viele waren mit dem Kopf nicht wirklich bei der Sache. Somit fiel schon im ersten Viertel das 0:1 und es musste weiter gekämpft werden. In der 2. Halbzeit war wieder etwas mehr Licht am Horizont, aber es hat zum Ende hin leider nicht mehr zu einem Ausgleich gereicht. Lobenswert: dieses mal gab es von vielen ein Lob an die Unparteiischen, die einen guten Job gemacht haben. Das ist leider eher zur Seltenheit geworden.

Im Finale standen sich dann am Sonntag Luzern und Wettingen gegenüber. LSC hielt sich sehr wacker in der 1. Halbzeit und konnte sich viele Chancen erarbeiten, doch dann hat Wettingen wie zu erwarten die Partie und damit den Cup Sieg wieder einmal für sich entschieden