> Zurück

Dybli qualifizieren sich für den Cup-Halbfinal

Andrea Raden 23.10.2018

Am vergangenen Samstag trafen die Dyblis im Cup Viertelfinale auf die Damen vom GC Zürich. Das Spiel begann ziemlich träge, unorganisiert und inkonsequent auf der Seite des BHCs. Durch viele individuelle Fehler fiel auch relativ schnell das 0:1.
In der Halbzeit musste man sich erstmal wieder sammeln und besprechen wie man als Team wieder zurück ins Spiel findet. Danach lief vieles besser und Fehler wurden gemeinsam beglichen und für einander gekämpft. Somit ging sogar die erste Ecke (Emma) der Feldsaison rein, mit der zum 1:1 ausgeglichen werden konnte. Ein weiteres Tor fiel aus dem Spielverlauf heraus (Marla) und damit gewannen die Dyblis 2:1 und ziehen ins Cup Halbfinale ein.

Mit diesem positiven Abschluss der Feldhinrunde, starten wir gleich weiter durch mit einem Vorbereitungsturnier in Ludwigsburg in die Hallensaison