> Zurück

U18 Elite: HC Olten vs. Basler HC (4:4)

Fleur de Ruijter 21.09.2017

Anpfiff 19.30 in Olten - das entscheidende Spiel um den Halbfinaleinzug - 3 Punkte mussten her!
Am Anfang spielten wir Pressing und konnten so in den ersten paar Minuten mit einem Goal von Valentin in Führung gehen.
Schnell kam jedoch der Ausgleich, und kurz darauf ein weiteres Goal für die gegnerische Mannschaft. Somit ging Olten mit 2:1 in Führung.
Im zweiten Viertel drehte Luc auf und schoss uns mit seinen zwei Toren wieder in Führung.
Nach der Halbzeit konnten wir mit einer schönen Ecken-Variante, abgeschlossen von Innoce, unseren Vorsprung noch erhöhen. 4:2!
Leider holte Olten im letzten Viertel noch auf. Zuerst das 3:4, welchem ein klarer Fuss vom Oltener Spieler, vorausging, dann das 4:4 durch eine kurze Ecke eine halbe Minute vor Schluss.
In den letzten Sekunden versuchten wir nochmals alles und kamen nochmals in den Kreis, wo uns aber eine klare Ecke für uns jedoch nicht gepfiffen wurde.
So blieb es beim Spielstand von 4:4, was nicht zum Halbfinaleinzug reicht. Als amtierender Schweizer Meister, mit diesem Kader, eine Riesenenttäuschung!