> Zurück

U18 Elite werden Vize-Schweizermeister

Michi Dötsch 14.01.2018

Endlich war es so weit: die u18 Finalrunde. Im Halbfinale mussten wir gegen Lausanne antreten. Nach der ersten Halbzeit stand 1:1, durch einer verwandelten Ecke von Michi. In der 2. Halbzeit lagen wir bis zu den letzten Minuten 1:2 hinten, doch wurden durch ein Ecktor von Luc ins Shootout befördert.

Nach der regulären Spielzeit von 2x15min stand 2:2. Doch im Shootout konnten wir durch das Tor von Luc, dem 7-Meter welcher von Innoce rausgeholt und von Michi verwandelt wurde. Nicolas konnte mit hervorragend beide Shootouts von Lausanne verhindern und sicherte uns damit den Sieg.

 

Im Finale mussten wir wieder einmal gegen Rot-Weiss Wettingen spielen.  Das erste Tor erzielte RWW, aber auch noch in der ersten Halbzeit machte Michi mit einer verwandelten Ecke den Ausgleichstreffer. Im Verlaufe der 2. Halbzeit hatten wir nicht besonders viele gute Chancen trotz hohem Ballbesitz. Also sollte wieder das Shootout über den Sieger entscheiden. Wir verloren im Shootout 0:2, da Luc seinen Shootout leider nicht verwandeln konnte und Innoce den Aussenposten traf. Das führte zu einem Endresultat von 1:3.